PureSync FAQs

Installation der Lizenz

Bei Kauf erhalten Sie eine Lizenzdatei, diese sollte den Namen PureSync.pslic haben.

  1. Stellen Sie sicher, dass PureSync installiert ist.
    Laden Sie ggf. PureSync hier herunter und installieren dieses.
      
  2. Haben Sie eine PureSync Lizenz bestellt erhalten Sie einen Link zur Lizenzdatei und/oder eine Email mit der Lizenzdatei.

    Öffnet sich beim Anklicken ein neues Browserfenster, so schließen Sie dieses wieder und klicken dann mit der RECHTEN Maustaste auf den Link. Im angezeigtem Menü wählen Sie 'Speichern unter', 'Link speichern unter' o.ä.
    Speichern Sie die Datei dann auf dem Desktop.

  3. Die Lizenzdatei sollte den Namen puresync.pslic haben, meist wird nur puresync angezeigt, sowie das Symbol von PureSync haben.
      
  4. Starten Sie diese Datei nun per Doppelklick
    Startet damit nicht PureSync, sondern eine andere Anwendung, so beenden Sie diese wieder. Starten Sie dann PureSync und ziehen die Datei von dem Desktop auf das PureSync-Fenster.

Weitere Hinweise:
- Die Lizenzdatei muss die Endung pslic haben
- Die Lizenzdatei kann auch in das PureSync-Programmverzeichnis oder nach %APPDATA%\Jumping Bytes\PureSync kopiert werden 

Error 2753 occurs during installation

Please install and execute the Windows Installer Clean Up Utility, and remove PureSync with it. Then reinstall PureSync.

Download Microsoft MSI cleanup utility:
http://support.microsoft.com/mats/Program_Install_and_Uninstall

Kopieren geöffneter Dateien - UAC Abfrage erscheintimmer wieder (ab Windows Vista)

PureSync installiert eine Aufgabe in der Windows Aufgabenplanung.
Falls dies nicht funktioniert, z.B. weil der Benutzer die UAC Abfrage verneint hat, so erscheint die UAC Abfrage jedesmal wenn PureSync eine geöffnete/geblocke Datei kopieren möchte.

Sie können diese Aufgabe auch manuell installieren:

  1. Öffnen Sie das PureSync Programmverzeichnis, z.B. C:\Programme\PureSync
  2. Die Datei PureSyncVSS.xml kopieren Sie z.B. auf den Desktop und
    mit einen Editor, z.B. Notepad öffnen
  3. Scrollen Sie nach ganz unten
  4. In der Zeile
          <Command>"PureSyncVSSStart.exe"</Command>
    setzen Sie vor PureSyncVSSStart.exe den Pfad zu PureSync.exe, also z.B.
          <Command>"C:\Programme\PureSync\PureSyncVSSStart.exe"</Command>
  5. Speichern Sie die Datei
  6. Starten Sie nun die Windows-Aufgabenplanung:
    Startmenü -> Aufgabenplanung eintippen und starten
    Oder Ausführen: taskschd.msc
  7. Klicken Sie auf den Zweig 'Aufgabenplanungsbibliothek' und erweitern den Zweig
  8. Im Menü 'Aktion' wählen Sie nun 'Neuen Ordner' und benennen den neuen Ordner 'JumpingBytes'
  9. Markieren Sie den neuen Ordner 'JumpingBytes' und
    im Menü 'Aktion' wählen Sie nun 'Aufgabe importieren...'
    und wählen dann die vorher gespeicherte xml-Datei

 

     Fertig