Revisions Historie

Version 4.7.1

17.10.2018

  • Neue Features:
    • Neues kleineres Statusfenster
    • Bitlockerlaufwerke können nun automatisch entsperrt und wieder gesperrt werden
    Fehler behoben:
    • Netzwerkpfade wurde z.T. nicht gefunden
    • Gruppen wurden z.T. nicht automatisch ausgeführt
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.7.0

16.7.2018

  • Neue Features:
    • Mehrere Routinen optimiert:
      - Vergleich z.T. erheblich schneller (bei vielen Dateien in einem Verzeichnis, oder vielen Verzeichnissen)
      - Speicherverbrauch bei sehr vielen Verzeichnissen (> ~10000) stark reduziert
    • Prüfen von verschobenen Dateien deutlich beschleunigt
    Fehler behoben:
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.6.4

12.5.2018

  • Neue Features:Fehler behoben:
    • automatischer Sync/Backup:
      - gelöschte, umbenannte Ordner wurden z.T. nicht synchronisiert bzw gesichert
      - wurde z.T. nicht ausgeführt
    • Anlegen von Verzeichnissen mit mehr als 259 Zeichen funktionierte z.T. nicht
    • Email Versand funktionierte in der letzten Version nicht
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.6.3

13.3.2018

  • Neue Features:
    • Dialog zu Erstellen einer Verknüpfung zum aktuellen Job hinzugefügt
    Fehler behoben:
    • Fehler beim Kopieren von Dateien mit langem Pfad + Dateiname (>260 Zeichen) behoben
    • Dateigröße bei Dateien mit ca. 2-4 GB wurde mit 0 angezeigt
    • kleinere Fehler behoben
    • Absturz behoben

Version 4.6.2

18.1.2018

  • Neue Features:
    • Ausführen von Jobs beim Herunterfahren und Abmelden überarbeitet
    Fehler behoben:

Version 4.6.1

5.1.2018

  • Neue Features:Fehler behoben:
    • Zugriff auf Netzwerklaufwerke funktioinerte z.T. nicht zuverlässig (z.B. wenn mehr als eine PureSync Instanz (Fenster) einen Netzlaufwerkspfad überprüfte)
    • gesendete Emails waren leer
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.6.0

16.12.2017

  • Neue Features:
    • Gruppen können nun automatisch ausgeführt werden, z.B. nach Zeitplan, oder beim Anmelden
    • Erkennung und Einlesen von Netzlaufwerken verbessert
    • Webpage Download überarbeitet:
      - css und js Dateien die in gzip Archiven liegen werden nun korrekt geladen
      - Linkbearbeitung verbessert
      - Links die per onclick-Methode berechnet werden, können werden nun geladen werden
      - js-Skripte von externen Servern können nun optional entfernt werden (z.B. Google Analytics, Yandex)
      - Cache implementiert, für schnelles Laden ab dem 2ten Vergleich (kann deaktiviert werden)
      - Die Optionen für die Webpage können nun in den Einstellungen geändert werden
    • Vergleichsroutine optimiert
    • Einzelne Funktionen optimiert
    Fehler behoben:
    • Ausgeschlossene Ordner wurden z.T. nicht ausgeschlossen
    • Probleme mit dem Updater behoben
    • kleinere Fehler behoben

Neue Homepage ist online

1.12.2017

  • www.puresync.de

Version 4.5.10

21.11.2017

  • Neue Features:
    • USB Festplatten werden nun als Wechseldatenträgter erkannt (wie USB Sticks)
    • FTP:
      - es wird nun ggf automatisch auf passiven Modus umgeschaltet
      - in den Einstellungen -> FTP kann nun der Modus festgelegt werden: passiv, aktiv oder automatisch
    Fehler behoben:
    • PureSyncAdmin/Schattenkopien: Anpassungen an Windows 10 1709 durchgeführt
    • Update: es wurde der Standardpfad verwendet und nicht der Pfad der vorigen Version
    • weitere kleinere Fehler behoben

Version 4.5.9

24.10.2017

  • Neue Features:
    • kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Fehler behoben

Version 4.5.8

7.09.2017

  • Neue Features:
    • Protokoll überarbeitet
    • kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Automatischer Sync/Backup
      - funktionierte z.T nicht
      - nach Zeitplan mit mehreren Uhrzeiten funktionierte z.T. nicht
    • Fehler wenn Standardpfad für die Jobdateien geändert wurde behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.5.7

27.07.2017

  • Neue Features:
    • FTP: Probleme mit FTP mit der iPhone App FTPManager behoben
    • Installation überabeitet
    • kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Fehler beim Ausführen mit Admin-Rechten/als anderer Nutzer behoben
    • kleinere Fehler behoben
    • Updater funktionierte nicht auf manchen Systemen

Version 4.5.6

23.06.2017

  • Neue Features:
    • Installation überabeitet
    • Schattenkopien überarbeitet
    Fehler behoben:
    • FTP: Fehler behoben (Datei kopieren schlug manchmal fehlt)

Version 4.5.5

10.06.2017

  • Neue Features:
    • Kleine Verbesserungen
    • Zeitstempel kann nun gesetzt werden (in der Vergleichsansicht -> Konmtextmenü -> Datei 1 bzw. Datei 2)
    • Ausführen als anderen Benutzer: Benutzername und Passwort nun in Unicode möglich
    • Verschobene Verzeichnisse prüfen optimiert
    Fehler behoben:
    • Abbrechen dauerte z.T. lang
    • FTP: Umlaute und Unicode Zeichen überarbeitet, Fehler behoben (hing z.T.)
    • Fehler mit Verschlüsselung behoben (wurde z.T. nicht verschlüsselt, u.a.)
    • Probleme bei Ausführen als anderer User behoben
    • Dateien wurden beim Spiegeln z.T.  nicht im Zielordner gelöscht
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.5.4

15.04.2017

  • Neue Features:
    • Kleine Verbesserungen
    • Baum mit dem Jobs überarbeitet
    Fehler behoben:
    • Fehler beim Erkennen von verschobenen Dateien behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.5.3

21.12.2016

  • Neue Features:
    • Kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Passwörter mit Unicode Zeichen werden nun unterstützt
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.5.2

26.08.2016

  • Neue Features:
    • Versionen von Dateien in Shattenkopien können nun angezeigt werden
    • Kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Fehler behoben wenn das gleiche Verzeichnis links und rechts unterschiedliche Groß-/Kleinschreibung hatten
    • Löschen von Ordnern mit mehr als 260 Zeichen funktionerte nicht

Version 4.5.1

10.08.2016

  • Fehler behoben:
    • PureSync Tray Icon hingt / stürtzte ab auf einigen Windows 10 Installation

Version 4.5

26.07.2016

  • Neue Features:
    • Vergleichen mit Wiedeherstellungspunkten / Schattenkopien ist nun möglich, sowie das Herstellen von einzelnen Dateien daraus.
    • Installation überarbeitet
    Fehler behoben:
    • Automatisches Ausführen von Job beim Anmelden funktionierte z.T. nicht
    • Problem mit manchen FTP Servern behoben
    • Fehler behoben: Schattenkopie konnte z.T. nicht erstellt werden
    • Fehler behoben beim Entschlüssln von Dateien > 1MB
    • Absturz beim Beenden behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.4.2

17.06.2016

  • Neue Features:
    • Installation überarbeitet
    Fehler behoben:
    • Fehler mit den Kommandozeilenparameter behoben
    • Fehler mit Umlauten bei FTP behoben
    • PC herunterfahren nach Job-Aus funktionierte z.T. nicht (Windows 10)
    • Automatisches Ausführen von Job beim Abmelden und Herunterfahren funktionierte z.T. nicht

Version 4.4.1

09.06.2016

  • Neue Features:
    • Beim automatischen Starten von Synchronisationen kann nun fgestgelegt werden ob beide Seiten, nur eine, oder nur feste Laufwerke überwacht werden sollen
    Fehler behoben:
    • PureSync blockte z.T. Dateioperationen
    • Job ausführen beim Login/Starten funktionierte z.T. nicht
    • Synchronisationen verwalten erschien nur kurz
    • Tasten in der Baumstruktur funktionierten z.T. nicht

Version 4.4.0 build 3552

04.06.2016

  • Fehler behoben:
    • Fehler mit FTP behoben

Version 4.4.0

03.06.2016

  • Neue Features:
    • Weitere Optimierungen durchgeführt
    • Alle Eingabefelder und Baumansichten sind nun unicode-fähig
    • Einstellungen können nun zwischen "Standard" und "Erweitert" umgeschaltet werden
    Fehler behoben:
    • Automtische Synchronisation/Backup (zeitgesteuert) überarbeitet, Fehler behoben
    • Option "Synchronisation bzw. Backup bei Neustart des Computers ausführen, wenn der Computer zur geplanten Zeit ausgeschaltet war" funktionierte z.T. nicht
    • Undo funktionierte z.T. nicht

Version 4.3.0

17.05.2016

  • Neue Features:
    • Beim Synchronisieren/Sichern von vielen Dateien wurde PureSync langsamer => überarbeitet
    • Vergleich war z.T. recht langsam => überarbeitet
    • AutoSync bei Dateiänderung übererbeitet/verbessert
    • AutoSync auf NAS Laufwerk: wurde z.T. nicht ausgeführt, wenn das NAS zu lange zum Aufwachen benötigte
    • FTP: Verzeichnis einlesen überarbeitet
    • Einstellungen: können nun zw Einfach und Erweitert umgeschaltet werden
    Fehler behoben:
    • behoben: Jobs wurden z.T mehrfach parellel gestartet
    • Netzwerkpfade wurden z.T. nicht gefunden
    • Autosync bei Löschen von Dateien funktionierte nicht
    • Erkennen von umbenannten Verzeichnissen: Problem behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.2.2

20.04.2016

  • Neue Features:Fehler behoben:
    • Löschungen wurden z.T. nicht ausgeführt
    • Globale Einstellungen: es wurde immer der erste Tab angezeigt
    • Schriftgrröße ändern wirkte nicht auf die Baumstruktur
    • Anwendungen beenden funktionierte nicht

Version 4.2.1

 

  • übersprungen

Version 4.2.0

30.03.2016

  • Neue Features:
    • Vergleichs-und Sortier-Routinen optimiert (Performance erhöht)
    • Performance beim Synchronisieren erhöht
    • Verschobene und umbenannte Dateien/Ordner erkennen überarbeitet
      - beim allerersten Vergleich erscheint ggf. eine Abfrage, welche Seite recht hat
      - funktioniert nun auch für FTP
    • Kontextmenü erweitert: direktes Ausschließen von Dateien, Dateitypen nun möglich
    • Installation: Classic Shell wird neu gestartet falls dieses installiert ist
    Fehler behoben:
    • FTP:
      - Fehler mit Dateien ohne Extension behoben
      - Problem mit Verzeichnisnamen mit @ behoben
      - Fehler mit Umlauten behoben
    • Web-Sync: Fehler mit Filter behoben
    • Fehler mit Root-Netzwerk-Ordner (NAS) die Leerzeichen enthalten behoben
    • Umbenannte Ordner: wurde z.T. nicht korrekt ausgeführt
    • Fehler mit hochauflösenden Displays behoben
    • Absturz behoben

Version 4.1.0

08.03.2016

  • Neue Features:
    • Erkennen von verschobenen Dateien und Ordnern funktioniert nun auch bereits beim ersten Vergleich (nur auf NTFS und FAT32 Laufwerken)
    • Erkennen von verschobenen Ordnern ist nun wesentlich schneller
    • Vergleichsroutinen optimiert
    • Binärvergleich von Dateien optimiert
    • Unicode Unterstützung verbessert (Anzeige)
    • Neuer spezieller Filter und nur bestimmten Dateien binär zu vergleichen
    • Menü nun wieder mit Icons (und Unicode Unterstützung)
    • kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Automatische Jobs wurden z.T. viel zu oft ausgeführt
    • Fehler beim Erkennen von verschobenen Verzeichnissen behoben
    • Fehler beim Erkennen von verschobenen Dateien behoben
    • Absturz behoben
    • Problem in der Installation mit der Datei PureSyncVSS.xml behoben
    • einige Fehler behoben

Version 4.0.3

21.01.2016

  • Neue Features:
    • Download von Webseiten verbessert
    • kleine Verbesserungen
    Fehler behoben:
    • Absturz beim Beenden behoben (z.B. unter Windows Server)
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.0.2

14.01.2016

  • Neue Features:
    • Wenn ein Netzlaufwerk noch nicht bereit ist, erscheint z.T. der Dialog zur Passworteingabe. Im Hintergrund wird weiter versucht auf das Netzlaufwerk zuzugreifen und sobald dieses verfügbar ist verschwindet der Dialog und der Vergleich/Abgleich wird gestartet.
    Fehler behoben:
    • Absturz beim Beenden behoben (32 bit Windows)

Version 4.0.1

12.01.2016

  • Neue Features:
    • Website-Download: FTP-Links werden nun unterstützt
    • Weitere Routinen optimiert (und weitere Optimierungen sind geplant, vor allem das Anzeigen bei vielen Dateien)
    • Spezielle Filter sind nun auch beim Backup/Spiegeln verfügbar
    • Anzeigen der Baumstruktur überarbeitet: nun viel schneller bei vielen Verzeichnissen
    Fehler behoben:
    • Website-Download:
      - Ausschluß von Links funktionierte z.T. nicht
    • Problem bei FTP behoben
    • Geänderter Laufwerksbuchstabe wurde nicht immer erkannt
    • Fehler beim automatischem Sync/Backup nach Zeitplan mit mehreren Uhrzeiten behoben
    • Wenn die Backupdateien gezippt wurden, wurden z.T. immer Unterschiede erkannt
    • Binärvergleich wird nun auch bei Dateien, deren Pfade länger als 256 Zeichen sind, nun korrekt unterstützt
    • Problem mit Pfaden länger als 256 Zeichen behoben
    • Absturz behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 4.0

2.12.2015

  • Neue Features:
    • Laden von Webseiten ist nun möglich, einzelne oder komplette Webseite, Dateien, z.b alle Zip-Dateien einer Webseite
    • Einigen Code optimiert
    • Änderungen für hochauflösende Displays (Schriften etc waren unscharf)
    • Vordefinierte Ordner hinzugefügt: Backups (iTunes) von iPhone, iPad, iPod
    • Die Personal Edition ist nu nauch 10 Jobs limitiert
    Fehler behoben:
    • AutoSync wenn Zielverzeichnis nicht vorhanden funktionierte nicht
    • Passwörter für Netzwerklaufwerke wurde z.T. nicht korrekt gespeichert
    • Lizenz auf chinesischen Systemen wurde z.T. nicht erkannt

Version 3.10.3

19.5.2015

  • Neue Features:
    • Vergleichsansicht: es werden nun die Datei-Icons angezeigt (kann in den globalen Einstellungen deaktiviert werden
    • Auswerfen von USB Laufwerken, die von PureSync überwacht wurden (Job starten bei Dateiänderung), funktioniert nun (PureSync gibt das Laufwerk nun frei)
    Fehler behoben:
    • AutoSync funktionierte z.T. nicht
    • 'Neue Version der Datei im Ziel-Verzeichnis anlegen' funkltionierte nicht korrekt (seit Version 3.10)
    • Löschen von Ordner mit Unicodezeichen funktionierte nicht
    • Fehler beim Verschieben in den Papierkorb behoben
    • Textfilter in der Vergleichsansicht funktionierte nicht
    • Fehler mit MTP-Geräte z.B. iPhone behoben
    • Fehler beim Foto-Sync behoben

Version 3.10.2

29.4.2015

  • Fehler behoben:
    • Automatisch gestartetes Job wurden z.T. nicht korrekt ausgeführt (es wurden keine Dateien synchronisiert)

Version 3.10.1

23.4.2015

  • Fehler behoben:
    • Vergleich brach z.T. mit "Laufwerk nicht gefunden" ab
    • Löschungen wurden z.T. nicht durchgeführt
    • kleinere Fehler behoben

Version 3.10.0

14.4.2015

  • Neue Features:
    • Es kann nun der Laufwerksname (Volumename) statt des Laufwerksbuchstaben angegeben werden, z.B. MyUSBDrive:\ an Stelle von F:\
    • Einige Routinen optimiert
    • Installation überarbeitet
    • Entfernen von Wechseldatenträger während des Vergleiches werden nun erkannrt und der Vergleich abgebrochen
    • Anzeige für benutzerdefinierte DPI Einstellung / hochauflösende Displays verbessert
  • Fehler behoben:
    • Absturz unter Windows Server 2012 behoben
    • Löschungen wurden z.T. nicht durchgeführt
    • Änderung von Laufwerkbuchstaben wurde nicht erkannt
    • Probleme mit Benutzername und Passwort bei Netzwerkzugriffen behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 3.9.4

26.3.2015

  • Neue Features:
    • Geschwindigkeit beim Kopieren von großen Dateien ca. verdoppelt
    • Geschwindigkeit beim Kopieren auf FTP Verzeichnis erhöht
    • kleine Verbesserungen
  • Fehler behoben:
    • Löschungen wurden nicht durchgeführt, wenn auf der linken Seite ganze Verzeichnisse gelöscht wurden

Version 3.9.3

17.3.2015

  • Neue Features:
    • kleine Verbesserungen
  • Fehler behoben:
    • Option 'Löschen der Dateien in der Quelle nach dem Sync' funktionierte nicht
    • Backup mit nur einem Ordner als Quelle und mit Schnellvergleich aktiviert, erkannte nicht wenn der Zielordner gelöscht wurde
    • PureSync hing z.T. beim Anzeigen de Ordner-Struktur
    • AutoSync bei Dateiänderung funktionierte manchmal nicht

Version 3.9.2

23.2.2015

  • Fehler behoben:
    • Ordner-Namen wurde bei spziellen Ordnern in der Liste nicht angezeigt
    • Checkbox 'Unterorder' in Assistenten funktionierte nicht
    • kleinere Fehler behoben

Version 3.9.1

16.2.2015

  • Fehler behoben:
    • F-Secure erkannte falscherweise eine Malware in PureSyncTray.exe.
      In dieser neuen Version nun nicht mehr
    • 2 kleinere Fehler behoben

Version 3.9.0

10.2.2015

  • Neue Features:
    • Geschwindigkeit und Speicherverbrauch optimiert:
      - Der Vergleich ist nun bis zu 600% schneller
      - Anzeigen der Liste ist nun auch einiges schneller
      - Anzeigen der Baumstruktur schneller (wurde komplett neu programmiert)
      - FTP beschleunigt
      - der Speicherverbrauch wurde optimiert, weitere Optimierungen folgen ist der nächsten Version
      - Einige Routinen beschleunigt
    • PureSync läuft nun auf Windows Server 2012 und 2012 R2
  • Fehler behoben:
    • Nach den Sync in der Quellen löschen funktioniert nun korrekt, wenn mehr als ein Ziel angegeben ist
    • Fehler bei Datei/Verzeichnisnamen mit Unicode-Zeichen behoben
    • Fehler mit Filter nach Dateigröße behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 3.8.3

12.12.2014

  • Fehler behoben:
    • Englische Sprachdatei war unvollständig

Version 3.8.2

11.12.2014

  • Fehler behoben:
    • kleinere Fehler behoben

Version 3.8.1

25.08.2014

  • Fehler behoben:
    • Version 3.8.0 war z.T. beim Vergleichen sehr langsam

Version 3.8.0

09.08.2014

  • Neue Features:
    • Externe Laufwerke, NAS, FTP: Schwindigkeit erhöht, z.T. wesentlich durch Schnellvergleich beim Backup
    • AutoSync bei Dateiänderung: nur das Verzeichnis in dem die Dateiändeung war wird nun gesynct (und nicht mehr auch alle Unterverzeichnisse)
    • FTP: Dateien größer 4GB werden nun unterstützt
  • Fehler behoben:
    • Crash beim Beenden unter Windows Server behoben
    • FTP: Fehler beim Download von Dateien behoben
    • Problem beim Komprimiern von Dateien mit [ und/oder ] im Dateinamen behoben
    • Jobs/Gruppen per Maus verschieben ging nicht
    • kleinere Fehler behoben, z.B. beim Sortieren

Version 3.7.9

20.12.2013

  • Fehler behoben:
    • Datei-Filter mit # funktionierte nicht
    • Problem mit FTP behoben

Version 3.7.8

4.11.2013

  • Fehler behoben:
    • FTP: Fehler mit Dateinamen mit 2 aufeinanderfolgenden Leerzeichen behoben
    • kleinere Fehler behoben

Version 3.7.7

7.8.2013

  • Neue Features:
  • Fehler behoben:
    • Binärvergleich war fehlerhaft (in Version 3.7.6)
    • Ordnernamen die Umgebungsvariable entsprechen, z.B. %AppData% werden nun nicht mehr expandiert. Expandierung erfolgt nur, wenn der Platzhalter am Pfadanfang steht, z.B. %AppData%\MeinOrdner wird expandiert. C:\Data\%AppData% wird nicht expandiert.
    • Fehler mit der Option 'Nur Dateien, die seit dem letzten Sync/Backup geändert wurden' behoben
    • Weitere kleinere Fehler behoben

Version 3.7.6

29.4.2013

  • Fehler behoben:
    • Auto-Sync ging z.T. nicht

Version 3.7.5

10.4.2013

  • Neue Features:
    • Unterstützung für MTP Laufwerke verbessert:
      - Routinen optimiert
      - Geschwindigkeit verbessert
      - Unterstützung erweitert
      - Lästige Dialoge zum Bestätigen werden nun automatisch bestätigt
    • Einige kleine Verbesserungen, z.B. umbenannte Dateien erkennen optimiert
  • Fehler behoben:
    • Beim Spiegeln wurden auf der linken Seiten gelöschte Verzeichnisse die versteckt waren nicht berücksichtigt
    • Fehler beim Vergleichen mit Filter nach Dateiendung (z.B. *.zip,*.rar) wenn Ziel ein Netzlaufwerk war, z.B. \\Rechner\Ordner
    • MTP Laufwerke: manche Ordner wurden nicht angezeigt

Version 3.7.2

3.2.2013

  • Neue Features:Fehler behoben:
    • Kleinere Fehler behoben

Version 3.7.1

.1.2013

  • Neue Features:Fehler behoben:
    • Zielverzechnis wurde versteckt angelegt, wenn Quelle ein Laufwerk war
    • AutoSync bei LogOff ging nicht
    • Kleinere Verbesserungen

Version 3.7.0

05.12.2012

  • Neue Features:
    • Auf der linken Seite sind nun Pfadangaben mit Platzhaltern erlaubt, z.B.:
      C:\Daten\*\Dokumente
      C:\Daten\*\*\Dokumente
      C:\Daten\M*\Dokumente\*
      C:\Daten\M??2012\Dokumente
      C:\Daten\**\Dokumente    (** steht für eine beliebige Anzahl an Unterordner)
    • Filter in den Einstellungen erweitert
    • Geschwindigkeit beim Kopieren z.T. erhöht
    Fehler behoben:
    • Fehler mit FTP behoben Passwortabfrage erschien falscherweise
    • Fehler beim Kopieren von geöffneten Dateien behoben: auf einigen Systemen erschien immer wieder die UAC

Version 3.6.2

22.8.2012

  • Neue Features:
    • Holländische Sprachdatei aktualisiert. Dank an Rene!
  • Fehler behoben:
    • Fehler beim AutoSync behoben
    • Orderdatum mitkopieren: Fehler behoben
    • Kleinere Fehler behoben

Version 3.6.1

22.5.2012

  • Neue Features:
    • Bei Zugriff auf Netzlaufwerkpfade (\\Server\Freigabe) erscheint nun eine Passwortabfrage, wenn der Zugriff verweigert wird
  • Fehler behoben:
    • AutoSync beim Herunterfahren ging in der letzten Version z.T. nicht
    • Assistent: Fehler beim Auswählen von Unterordnern behoben
    • FTP: Ordner wurden z.T. nicht angelegt
    • Löschungen: Dateien wurden neu synchronisiert anstatt diese zu löschen, wenn nur Löschungen gefunden wurden
    • Kleinere Fehler behoben

Version 3.6.0

25.4.2012

  • Neue Features:
    • Unterstützung für Unicode verbessert
    • Es wird nun erkannt, wenn ein Laufwerk während der Synchronisation entfernt wird
    • Foto-Sync:
      - Vergleich beschleunigt (dauerte z.T. recht lange)
      - MTP Unterstützung verbessert, z.B:
        Sync ging z.T. nicht
        Verzeichnis von Canon Powershot wurde nicht automatisch erkannt
    • Filter in der Baumansicht 'alle Jobs' hinzugefügt (Taste F3)
  • Fehler behoben:
    • FTP: Probleme behoben (Verzeichnis einlesen hing manchmal bzw. dauerte lange)
    • Auswahl Ordner: Unterordner dei abgewählt wurden, wurden z.T. wieder als ausgewählt angezeigt.
    • Filter ntuser*.* funktionierte nicht korrekt, ntuser.* musste verwendet werden.
    • Absturz behoben
    • Fehler in den Einstellungen:
      - Autosync -> Weitere Regeln behoben
      - Filter Datumsfilter
    • Kleinere Fehler behoben

Version 3.5.0

13.12.2011

  • Neue Features:
    • Undo:
      Es können nun eine Synchronisation oder ein Backup Rückgängig gemacht werden, dies ist auch nur für einzelne Dateien möglich, auch nachdem PureSync beendet wurde. Siehe Einstellungen->Weiteres, Undo über Menü Aktionen.
  • Fehler behoben:

Version 3.1.6

18.11.2011

  • Neue Features:
    • übersetzte Ordnernamen werden nun in der Baumansicht angezeigt, z.B: C:\Benutzer statt C:\Users
    • Einstellungen -> Autosync -> Laufwerk-Ids: hier können nun bei Wechseldateträger die Jobs auf bestimmte Laufwerke (Laufwerk-Ids) beschränkt werden, falls mehrere Wechseldatenträger den gleichen Laufwerksbuchstaben haben
  • Fehler behoben:
    • Komprimieren: Dateien wurde z.T. direkt nach Sync/Sicherung falscherweise als geändert erkannt
    • kleinere Fehler behoben
    • Windows 64 bit: SysWow64 Verzeichnis wurde verwendet wenn System32 angegeben

Version 3.1.5

29.10.2011

  • Neue Features:
    • Ordner, die symbolische Links sind, können nun ausgeschlossen werden
    • Mehrere Email Empfänger sind nun möglich
  • Fehler behoben:
    • FTP: Dateidatum im Oktober 2011 wurde z.T. nicht korrekt gelesen
    • Fehler beim Starten von PureSync behoben
    • Absturz der auf einigen Windows 7 auftrat behoben (der Abturz kann noch einmla auftreten, dann nicht mehr)

Version 3.1.3

19.07.2011

  • Neue Features:
  • Fehler behoben:
    • Email Versand: Betreff war immer gleich
    • Foto-Sync: Fehler behoben
    • Endlosschleife behoben
    • Problem mit Umlauten bei FTP behoben

Version 3.1.2

19.07.2011

  • Neue Features:
    • Backup: mehrere Version aufbewahren: die max Anzahl kann nun festgelegt werden
    • Kontextmenü erweitert
    • Holländisch als Sprache für die Oberfläche hinzugefügt (Dank an Rene)
  • Fehler behoben:
    • Der Assistent hing z.T. beim Anzeigen der Verzeichnisse
    • Wiederherstellen funktionierte z.T. nicht (es wurde keine Dateien angezeigt)
    • Einstellungen -> Autosync -> weitere Regeln: der Dialog wurden auf manchen Systemen nicht angezeigt
    • Probleme mit Umlauten in FTP Ordner behoben
    • Kleinere Fehler behoben

Version 3.1.1

26.06.2011

  • Neue Features:
    • Konflikte (Dateien wurden auf beiden Seiten geändert): Es wird nun ein Hinweis mit Lösungsmöglichkeinten angezeigt, auch wenn der Job automatisch gestartet wurde.
  • Fehler behoben:
    • Fehler behoben zu löschende Dateien in benutzerdefinierbaren Ordner verschieben: Einstellung konnte nicht geändert werden
    • Z.T. wurde der Laufwerkbuchstabe fascherweise geändert
    • Fehler mit der Laufwerks-Id behoben
    • Fehler mit im Remote Desktop eingebundenen Laufwerken (D auf ....) behoben

Version 3.5.0 beta

15.06.2011

  • Neue Features:
    • Undo (Rückgängigmachen) ist nun auch nach Beenden von PureSync müglich, und auch mehrere Schritte (nur in PureSync Professional)

Version 3.1.0

15.06.2011

  • Neue Features:
    • Zu löschende Dateien können nun in ein beutzerdefinierbares Verzeichnis verschoben und dort x Tage aufbewahrt werden (nur in PureSync Professional)
    • Es können nun Programme vor Ausführen eines Job automatisch geschlossen werden
    • Beim Kopieren auf MTP Geräte erscheint nun kein lästiger Hinweis mehr, dass die Datei möglicherweise nicht auf dem Gerät wiedergegeben werden kann
    • Es wird nun ein Hinweis angezeigt, wenn am Ziel nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht (nur bei Laufwerken)
    • Löschungen werden nun auch bei Dateien mit Unicode-Zeichen (z.B. Asiatsiche Zeichen=) erkannt
    • Das globale Log ist nun auch in Unicode
    • Alle Einstellungen werden nun inUnicode gespeichert
    • Rotierendes Tray Icon neu erstellt
  • Fehler behoben:
    • Fehler behoben beim Kopieren von großen Dateien unter Windows XP/Windows Serever 2003 und ältere Windows Versionen
    • Das Erstelldatum wurde nicht kopiert (in Verison 3.0.3)
    • Fehler beim Feststellen der verfügbaren Speicherkapazität behoben

Version 3.0.3

18.05.2011

  • Neue Features:
    • MP3 und Midi Dateien können nun als Klänge abgespielt werden
    • Rotierendes Tray Icon neu erstellt
  • Fehler behoben:
    • Probleme mit [date] im Zielordner wenn / das Datumtrennzeichen ist behoben
    • Fehler behoben mit multiplen Backups wenn der Zielpfad geändert wurde

Version 3.0.2

10.05.2011

  • Neue Features:
    • Feststellen von verschobenen Ordnern beschleunigt
    • Thunderbird Lightning Standard-Kalender zu den vordefinierten Backups hinzugefügt
  • Fehler behoben:
    • Automatische Jobs: Fehler, der das Starten verhinderte behoben
    • Netwerklaufwerke wurden z.T. nicht angezeigt
    • Fehler mit FTP behoben:
      - Cache lieferte manchmal alte Daten
      - Vergleich bei Dateiänderung aber gleicher Größe lieferte z.T. einen Konflikt
      - Fehler behoben, wenn mehrere FTP Quellen und nur ein Zielordner angegeben waren
      - Fehler mit Leerzeichen in (langen) Pfaden behoben
    • Problem mit ### in Pfaden behoben
    • Probleme mit der Sprachdatei auf asiatischen Systemen behoben

Version 3.0.1

28.04.2011

  • Neue Features:
    • Es können nun auch Dateien, die verschoben UND verändert wurden also solche (also als verschobene Dateien) erkannt und verarbeitet werden.
    • Anpassungen für benutzerdefinierte Anzeigeeinstellungen (von Windows z.B. 110%)
  • Fehler behoben:
    • Verschobene Dateien wurden nicht immer erkannt
    • Fehler beim Ausschließen von Verzeichnissen behoben
    • kleinere Fehler behoben, (z.B. Anzeige, Tastatur)

Version 3.0

19.04.2011

  • Neue Features:
    • Kopieren von geöffneten Dateien nun für alle Windows Versionen ab Windows XP / Windows Server 2003
    • Email-Versand nach Beenden eines Jobs
  • Fehler behoben:
    • Probleme mit Dateinamen mit extakt 260 Zeichen behoben

Version 3.0 beta 2

14.04.2011

  • Neue Features:
    • Aktion nach dem Backup/nach der Synchronisation:
      Es kann nun eine Email versandt werden, sei es jedesmal oder nur im Fehlerfall.
    • Verschobene Dateien werden nun erkannt und entsprechend am Ziel verschoben.
    • Suchen und Ersetzen bei den Pfanden nun möglich
    • Setup Assistent: Editieren der Pfade in der Liste:
      - Es steht nun ein großes Textfeld zur Verfügung in dem alle Zeilen auf einmal editiert werden können.
      - Suchen und Ersetzen möglich
    • Kleinere Optimierungen durchgeführt
  • Fehler behoben:
    • Kopieren von geöffneten Dateien unter Windows XP funktionierte z.T. nicht
    • Fehler beim Löschen von Verzeichnissen per FTP behoben
    • Fehler mit FTP Verbindung behoben
    • Fehler beim Umbenennen (Groß-/Kleinschreibung) von Dateien behoben
    • Probleme mit Dateiname mit mehr als 260 Zeichen behoben

Version 3.0 beta

01.03.2011

  • Neue Features:
    • Kopieren von geöffneten Dateien komplett neu implementiert:
      - Nun auch unter Windows 7 und Vista möglich, sowie alles Windows Server ab Windows Server 2003
      - Kopieren auf FTP Server nun möglich
      - Dateien können dabei nun auch komprimiert und/oder verschlüsselt werden
  • Fehler behoben:
    • Probleme mit Pfaden länger als 260 Zeichen behobnen
    • Fehler beim Ausführen als anderer User behoben
    • Fehler mit mehrfachen Starts behoben
    • Fehler beim Kopieren von verschlüsselten Dateien behoben